ABSV-Info 15/2018 - Autofahren für Blinde und Sehbehinderte am Samstag, 10. März 2018

Mittwoch, 7. Februar 2018

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Autofans,

im letzten Jahr mussten wir unseren Fahr-Event leider wegen einer Sturmwarnung absagen. Aber nun gibt es einen neuen Termin:

Samstag, 10. März 2018, von 10:00 bis 16:00 Uhr
Drivingcenter Groß Dölln
, nördlich von Berlin
Adresse: Zum Flugplatz, 17268 Templin, OT Groß Dölln

Wir bedanken uns herzlich bei den Fahrlehrern der Fahrlehrerverbände in Berlin und Brandenburg, die die Veranstaltung ehrenamtlich begleiten und ihre Autos zur Verfügung stellen, sowie bei dem Drivingcenter Groß Dölln, das uns den Platz kostenfrei überlässt.

Das Organisationsteam des ABSV freut sich auf eine tolle Veranstaltung! 

Möchten Sie dabei sein?  

Dann überweisen Sie uns bitte bis spätestens 1. März 2018 Ihren Betrag von 10,00 Euro pro Person auf das Konto des ABSV bei der Bank für Sozialwirtschaft:
- BIC: BFSWDE33BER
- IBAN: DE26100205000003187400
- Verwendungszweck: Autofahren für Blinde 2018 Name, Vorname 

Ihre Anmeldebestätigung mit allen Informationen zum Ablauf erhalten Sie nach Ihrer Überweisung und der Beantwortung der Fragen, die für unsere Organisation wichtig sind.

Bitte senden Sie uns den kleinen Fragebogen schnellstmöglich zurück:
- per Post: ABSV, Auerbachstr. 7, 14193 Berlin ODER
- per E-Mail: autofahren[at]absv.de ODER
- per Fax: 030 895 88-99 ODER
- beantworten Sie die Fragen im Internet: absv.de/autofahren-fuer-blinde

Autofahren:

- Autofahrer (bitte die Namen aller Fahrer angeben)
- Begleitung (bitte Anzahl der Begleiter angeben):
- Blindenführhund (ja/nein):

Anfahrt und Shuttle zum Veranstaltungsort (Treffpunkt jeweils 8:00 Uhr):

- Eigene Anreise (ja/nein):
- Shuttle ab ABSV, Grunewald (bitte Anzahl der Personen angeben):
- Shuttle ab S-Bahnhof Ahrensfelde (bitte Anzahl der Personen angeben):
- Shuttle ab S-Bahnhof Oranienburg (bitte Anzahl der Personen angeben):

Verpflegung vor Ort:

- Menü A: Kartoffeln mit Quark, Getränk, Kaffee, Kuchen
  (bitte Anzahl der Personen angeben):
- Menü B: Erbsensuppe mit Würstchen, Getränk, Kaffee, Kuchen
  (bitte Anzahl der Personen angeben):

Haben Sie noch Fragen?

Paloma Rändel
Öffentlichkeitsarbeit

Hände lesen über Brailleschrift, Makro