ABSV-Info 48/2017 - Kulturtipps: Workshop, Museumsführung und Tagesfahrt in den Spreewald

Montag, 8. Mai 2017

Liebe Leserinnen und Leser, 

gerne machen wir Sie auf zwei kostenfreie Kulturveranstaltungen aufmerksam sowie auf freie Plätze bei einer Gruppenfahrt: 

Freitag und Sonnabend, 12. und 13. Mai, jeweils 11:00 bis 16:00 Uhr
Tastbare Bilder aus Gips selbst gestalten
Treffpunkt: Kongress der Deutschen Lions, Stand 23 „Even Hands can see“, Ludwig-Erhard-Haus, Fasanenstraße 85, 10623 Berlin 

Die Workshops finden anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Lions-Clubs in Berlin statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Workshopleiter: Horst Müller
Anmeldung bei Horst Müller, E-Mail: evenhandscansee@gmail.com
Fahrverbindungen: S- und U-Bahn bis Bahnhof Zoologischer Garten 

Sonntag, 21. Mai, 12:00 Uhr
„Kleider machen Leute“, Führung durch die Dauerausstellung des Deutschen Historischen Museums

Treffpunkt: Foyer des Deutschen Historischen Museums, Unter den Linden 2, 10117 Berlin 

Welche modischen Bestandteile sind bei Ritterrüstungen zu erkennen? Welche Stoffe und Farben verweisen auf Standeszugehörigkeiten? Die Themenführung geht diesen Fragen auf den Grund und beleuchtet auch die Wechselwirkung von Mode und Tagespolitik. Beim Ertasten von ausgewählten Exponaten erhalten Sie Informationen über das verwendete Material und dessen Verarbeitung. Die Kombination aus Hören und Berühren ermöglicht es den blinden und sehbehinderten Teilnehmern, Geschichte mit allen Sinnen zu begreifen.

Die Führung findet anlässlich des Internationalen Museumstages statt und ist daher kostenfrei.

Anmeldung: Tel.: 030 20304-750 oder -751 oder E-Mail: fuehrung@dhm.de
Fahrverbindungen: S-Bahn bis Hackescher Markt; Bus 100, 200 bis Lustgarten und TXL bis Staatsoper; Tram M1, 12 bis Am Kupfergraben und M4, M5, M6 bis Hackescher Markt 

Samstag, 27. Mai
Tagesfahrt der Bezirksgruppe Marzahn-Hellersdorf in den Spreewald  

Es gibt im Bus noch freie Plätze, Mitglieder anderer Gruppen sind daher herzlich willkommen!

Die Abfahrt ist von einem der drei Haltepunkte möglich: 
- 9:00 Uhr vom Busbahnhof am S-Bahnhof Marzahn (vor dem Kino)
- 9:15 Uhr vom Hirschfelder Weg/Ecke Prötzeler Ring
- 9:30 Uhr vom U-Bahnhof U5 Cottbusser Platz 

Im Preis von 49,50 Euro sind enthalten: 
- Hin- und Rückfahrt mit einem komfortablen Reisebus
- ein zweigängiges Mittagsmenü
- eine zweistündige Kahnfahrt im Burger Spreewald
- am Nachmittag ein Stück Kuchen und zwei Tassen Kaffee 

Anmeldungen bitte bis spätestens 12. Mai bei Frau Vorpahl, Tel.: 030 34 72 83 02
Die Bezahlung des Reisepreises ist am Tag der Reise im Bus möglich.

Paloma Rändel
Öffentlichkeitsarbeit

Hände lesen über Brailleschrift, Makro