ABSV-Info 93/2018 - Start einer neuen ARD-Serie über blinde Anwältin

Dienstag, 4. September 2018

Liebe Leserinnen und Leser, 

wie der Newsletter hoerfilm.info berichtet hat, startet heute, am 4. September, 20:15 Uhr in der ARD die neue 6-teilige Serie "Die Heiland - Wir sind Anwalt" mit Audiodeskription. Die weiteren Folgen laufen immer dienstags um 20:15 Uhr in der ARD.

Es ist keine klassische Anwalts-Serie, denn die Hauptperson, gespielt von Lisa Martinek, ist blind. Die Handlung beruht auf der Geschichte von Pamela Pabst, der ersten geburtsblinden Anwältin für Strafrecht in Deutschland. Ihren Werdegang beschreibt sie äußerst unterhaltsam in dem Buch "Ich sehe das, was ihr nicht seht: Eine blinde Strafverteidigerin geht ihren Weg." Für eine möglichst authentische Darstellung hat sich die Schauspielerin Lisa Martinek viel mit der Wahrnehmung von blinden Menschen beschäftigt und Pamela Pabst bei ihrer Arbeit begleitet. 

Die ersten beiden Folgen befinden sich auch schon mit Audiodeskription in der ARD-Mediathek.

Eine Übersicht über weitere aktuelle Hörfilme im TV finden Sie unter hoerfilm.info, dem Informationsportal rund um das Thema Audiodeskription.

Paloma Rändel
Öffentlichkeitsarbeit

Hände lesen über Brailleschrift, Makro