Grunewald-Festival am 19. September: Bühne frei für blinde und sehbehinderte Musiker!

Mittwoch, 16. September 2015

Berlin, 16. September 2015. Am kommenden Samstag, 19. September, findet von 13:00 bis 18:00 Uhr im Grunewald, Auerbachstraße 7 (Nähe S-Bahnhof Grunewald) ein Festival statt mit blinden und sehbehinderten Musikern, die sich deutschlandweit bereits einen Namen gemacht haben, und die beim Grunewald-Festival vor über 300 Zuhörern für Stimmung und gute musikalische Unterhaltung sorgen werden. Mit dabei: Petti West & Band aus Berlin, Wolfgang Angermann aus Hannover, Blind Foundation aus Frankfurt am Main und Overback aus Marburg.

Außerdem gibt es Führungen durch einen Duft- und Tastgarten, eine Hörbuchtauschbörse, eine Präsentation von Tastmedien sowie eine Bilder- und Fotoausstellung durch die blinde Hobbymalerin Silja Korn, die auch ihr neues Kinderbuch vorstellen wird. Darüber hinaus können sich Interessierte über „sprechende“ Uhren und weitere nützliche Hilfsmittel informieren, die den Alltag erleichtern.

Wir freuen uns, dass der Bezirksbürgermeister von Charlottenburg-Wilmersdorf, Reinhard Naumann, die Schirmherrschaft übernommen hat und die Veranstaltung mit einem Grußwort eröffnen wird.

Mit der Veranstaltung sollen spannende Begegnungen auf Augenhöhe zwischen blinden, sehbehinderten und sehenden Menschen über die Vereinsgrenzen hinaus ermöglicht werden.

Veranstalter ist der Allgemeine Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin gegr. 1874 e. V. (ABSV), der in Berlin die Interessen der rund 25.000 blinden und sehbehinderten Menschen vertritt. Über seine Beratungs-, Schulungs- und vielfältigen Unterstützungsangebote hinaus engagiert sich der ABSV für mehr Barrierefreiheit, u. a. beim Zugang zu Kunst und Kultur. Beispiele für inklusive Kulturveranstaltungen gibt es unter: www.absv.de/kulturveranstaltungen

Pressekontakt:

Allgemeiner Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin gegr. 1874 e. V. (ABSV)
Paloma Rändel, Öffentlichkeitsarbeit
Auerbachstraße 7, 14193 Berlin
Tel. 030 895 88-123, Fax 030 895 88-99
E-Mail: paloma.raendel@absv.de

Frau mit Brille liest Zeitung mit Sehhilfe