Navigation mit Smartphone und intelligentem Gürtel, sprechende Uhren und tastbare Bücher

Freitag, 13. November 2015

Zweitägige Hilfsmittelausstellung für Blinde und Sehbehinderte offeriert nützliche Alltagshelfer und technische Innovationen

Am 18. und 19. November findet die diesjährige Ausstellung im Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin (ABSV) statt, bei der rund 40 Aussteller aus dem gesamten Bundesgebiet nützliche Hilfsmittel und Dienstleistungen für blinde und sehbehinderte Menschen vorstellen. Erwartet werden über 500 Besucherinnen und Besucher, die sich über Angebote für Senioren und Augenpatienten, inklusive Kultur- und Freizeitangebote sowie Reisen für Blinde und Sehbehinderte, Mobilitätshilfen und Begleitdienste, Hörbücher, Hörfilme sowie Braille- und Tastmedien, allgemeine und optische Hilfsmittel, mobile Kommunikationsgeräte sowie technische Innovationen informieren möchten.

Mit besonderer Spannung werden die Präsentationen von Ausstellern erwartet, die mobile Kommunikationsgeräte mit einem akustischen Menü und praktischen Apps vorstellen. Nicht wenige blinde und sehbehinderte Menschen nutzen das Smartphone bereits für Wegbeschreibungen und Fahrplanansagen sowie für die Audiodeskription von Kinofilmen. Für eine sicherere Orientierung soll ein Navigationsgürtel sorgen, der durch Vibrationen auf Hindernisse aufmerksam macht – eine Chance, nicht nur für blinde und sehbehinderte sondern insbesondere auch für taubblinde Menschen. Präsentiert werden außerdem wichtige Alltagshelfer, wie sprechende Uhren, tastbare Markierungs- und Beschriftungssysteme oder Kalender in Braille- oder Großschrift sowie blinden- und sehbehindertengerechte Medien wie Braillebücher, tastbare Kinderbücher oder Hörbücher und –filme.

Die Ausstellung wird am 18. November, 10:00 Uhr durch Dirk Gerstle, Staatssekretär für Soziales, eröffnet. Eintritt frei!

Termin:

  • Mittwoch, 18. November 2015, 10:00 bis 18:00 Uhr
  • Donnerstag, 19. November 2015, 10:00 bis 16:00 Uhr

Ort:

Haus der Berliner Blinden und Sehbehinderten (Vereinshaus des ABSV)
Auerbachstraße 7, 14193 Berlin (Nähe S-Bahnhof Grunewald)

Frau mit Brille liest Zeitung mit Sehhilfe