Vorträge

Medizinische Vorträge und Selbsthilfetreffen

Mit unserer medizinischen Vortragsreihe in Kooperation mit Experten der Augenheilkunde helfen wir Menschen mit Sehproblemen, sich mit ihrer Erkrankung auseinander zu setzen und begleitende Hilfen anzunehmen. Bitte beachten Sie den wechselnden Veranstaltungsort, der nicht identisch mit der Klinik unserer Referenten ist!
Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Wenn Sie sich für eine unserer Veranstaltungen anmelden möchten, nutzen Sie bitte das unten stehende Eingabeformular oder:

Kontakt:
Thomas Schmidt / Marina Rakow
Koordination medizinische Vortragsreihe
Tel.: 030 895 88-151
E-Mail: berlin[at]blickpunkt-auge.de

Nächste Termine:

Vorträge

Mittwoch, 5. Juli 2017 - 16:00

Informationsveranstaltung zur Ausbildung und Tätigkeit einer Medizinischen Tastuntersucherin

ABSV, Seminarraum, Auerbachstr. 7, 14193 Berlin

Referenten: Geschäftsführung von discovering hands sowie eine erfahrene MTU, die über ihren Tagesablauf und die vielen positiven Erfahrungen berichten wird. Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist kostenfrei. 

Die Qualifikation zur Medizinischen Tastuntersucherin, welche über einen Zeitraum von neun Monaten läuft, kann nur von blinden oder stark sehbehinderten Frauen erlangt werden, da diese über ein deutlich verbessertes Tastvermögen verfügen, welches in der Qualifikation nochmals gesteigert wird. Eine MTU erkennt erwiesenermaßen viel kleinere Gewebeveränderungen als ein Arzt und leistet somit einen wertvollen Beitrag zur Brustkrebsfrüherkennung. 

In der Startphase von discovering hands wurden die MTUs an Arztpraxen zur dortigen Anstellung vermittelt. Seit 2016 stellt discovering hands die MTUs direkt fest und unbefristet auf Vollzeit oder Teilzeitbasis ein und „verleiht“ diese wohnortnah an Gynäkologen. Die MTU arbeitet im Praxisalltag weitgehend selbstständig, aber immer unter der Verantwortung eines Arztes. Von discovering hands erhält die MTU nach bestandener Prüfung einen festen, unbefristeten Arbeitsvertrag mit einem sicheren Einkommen.  

Mittwoch, 19. Juli 2017 - 17:00

Vortrag: Grüner Star (Glaukom)

Referent: Prof. Dr. med. Carl Erb, Ärztlicher Leiter der Augenklinik am Wittenbergplatz
Ort: ABSV, Auerbachstraße 7, 14193 Berlin (Nähe S-Bahnhof Grunewald)

Mittwoch, 16. August 2017 - 16:00

Vortrag: Grauer Star (Katarakt)

Referentin: Prof. Dr. med. Sabine Aisenbrey, Chefärztin der Klinik für Augenheilkunde am Vivantes Klinikum Neukölln
Ort: ABSV, Auerbachstraße 7, 14193 Berlin (Nähe S-Bahnhof Grunewald)

Donnerstag, 28. September 2017 - 12:00

Vortrag: Altersabhängige Makula-Degeneration (AMD)

Gemeinsame Veranstaltung für Augenpatienten vom Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband e. V. (DBSV) und Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin gegr. 1874 e. V. (ABSV) im Rahmen des Ärztekongresses der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG)

Referentin: Univ.-Prof. Dr. med. Antonia Joussen, Direktorin der Klinik für Augenheilkunde  an der Charité – Universitätsmedizin Berlin
Ort: Hotel Estrel Berlin, Saal A, Sonnenallee 225, 12057 Berlin (Nähe S-Bahnhof Sonnenallee oder Bus M41 bis Ziegrastraße)

Stammtische und Gruppentreffen

Keine Veranstaltung geplant.

Ich melde mich an:

Nahaufnahme Mikrofon, im Hintergrund Zuschauer