Augenerkrankungen

Augenerkrankungen, die zu einer Sehbehinderung führen, können sich ganz unterschiedlich auswirken, wie der folgende Film der Woche des Sehens zeigt, den Sie hier oder mit Klick auf die Filmvorschau starten können:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Augenkrankheiten - Zahlen für Deutschland auf neuer Basis 

Die Woche des Sehens hat erstmals Zahlen zur Häufigkeit der drei größten Augenerkrankungen Altersabhängige Makula-Degeneration (AMD), Glaukom (Grüner Star) und Diabetische Retinopathie veröffentlicht. Die Zahlen sind durch eine groß angelegte und in Deutschland durchgeführte Untersuchung einer repräsentativen Bevölkerungsstichprobe durch die Gutenberg-Gesundheitsstudie (Gutenberg Health Study - GHS) erhoben worden.

In Deutschland beträgt demnach bezogen auf die Gesamtbevölkerung der Anteil der Menschen mit

  • Altersabhängiger Makula-Degeneration (Spätstadien): 0,58 Prozent (ca. 480.000 Betroffene)
  • Altersabhängiger Makula-Degeneration (Frühstadien): 8,38 Prozent (ca. 6.938.000 Betroffene)
  • Glaukom: 1,11 Prozent (ca. 919.000 Betroffene)
  • Diabetischer Retinopathie: 1,53 Prozent (ca. 1.267.000 Betroffene, das entspricht 21,7 Prozent der Personen mit bekanntem Diabetes in Deutschland)

Unter www.woche-des-sehens.de/augenkrankheiten wird dargestellt, wie die Zahlen gebildet wurden und welche Definition der jeweiligen Augenkrankheit Anwendung fand.