ABSV-Info

Die ABSV-Info

ABSV-Info 105/2019 - Woche des Sehens ging mit Protest zu Ende

Liebe Leserinnen und Leser, 

einige Dutzend Mitglieder des ABSV, unterstützt von einem Vertreter von Fuss e. V. sowie Mitgliedern der Behindertenbewegung, forderten zum Abschluss der Woche des Sehens, dass Verwaltungen, Betriebe und Dienststellen des Landes Berlin und der Bezirke, aber auch Autovermieter und Carsharing-Unternehmen, ihre lautlosen Elektro-Fahrzeuge mit einem Warngeräusch (AVAS) ausstatten.  

ABSV-Info 104/2019 – Protestaktion am 15. Oktober, dem Internationalen Tag des Weißen Stocks

Liebe Leserinnen und Leser, 

die Woche des Sehens ist mit vielen Veranstaltungen im vollen Gange. Den Abschluss bildet der Internationale Tag des weißen Stockes am 15. Oktober. Diesen Tag nutzen wir in diesem Jahr, um an den bundesweiten Protesten gegen gefährliche, lautlose Elektrofahrzeuge teilzunehmen. Unterstützt werden wir in Berlin durch Fuss e. V. 

Dienstag, 15. Oktober, 16:00 Uhr vor dem Roten Rathaus
(Nähe S- und U-Bahnhof Alexanderplatz; Busse 200, 300 bis Berliner Rathaus)  

ABSV-Info 103/2019 - Start des Theaterprojekts "Berliner Spielplan Audiodeskription" / Erste Aufführung im Friedrichstadtpalast

Liebe Leserinnen und Leser, 

am 23. Oktober startet das Projekt "Berliner Spielplan Audiodeskription", um professionell durchgeführte Audiodeskription an den Berliner Theatern und Opernhäusern zu etablieren.

Der ABSV wird als Kooperationspartner das Projekt begleiten und regelmäßig in den Vereinsnach­richten und über ABSV-Info über die Auf­führungen mit Audiodeskription informieren. Das Projekt wird gefördert mit Mitteln der LOTTO-Stiftung Berlin.

ABSV-Info 102/2019 - Start der Woche des Sehens mit spannenden Veranstaltungen, Protestaktion und neuem Film

Liebe Leserinnen und Leser,

heute startet die diesjährige Woche des Sehens unter dem Motto "Nach vorne schauen".
Bis zum 15. Oktober finden bundesweit Veranstaltungen und Aktionen statt, um auf die Probleme blinder und sehbehinderter Menschen aufmerksam zu machen. Schirmherrin ist die Fernsehjournalistin Gundula Gause. Mehr Infos unter www.woche-des-sehens.de  

ABSV-Info 101/2019 - Umfragen: Mediennutzung und musikalischen Kommunikation

Liebe Leserinnen und Leser,

der Westdeutsche Rundfunk (WDR) möchte seine Programme möglichst allen Nutzerinnen und Nutzern zugänglich machen und verbessern. Dazu bittet der Sender blinde und sehbehinderte Menschen, sich an der folgenden Umfrage zu beteiligen.

ABSV-Info 100/2019 - Vereinsnachrichten für Oktober sind online

Liebe Leserinnen und Leser, 

die neue Ausgabe für Oktober 2019 gibt`s zusätzlich zur kostenfreien Daisy-CD oder zum gedruckten Heft als Text-, PDF- oder Hörversion zum Download unter folgenden Links: 

Text-Version

PDF-Version

Hörbuch

ABSV-Info 99/2019 - Woche des Sehens mit tollen Events und Protestaktion

Liebe Leserinnen und Leser, 

Unter dem Motto "Nach vorne schauen" findet vom 8. bis 15. Oktober die Woche des Sehens statt, in der die beteiligten Organisationen mit vielen Veranstaltungen und Aktionen bundesweit auf die Probleme blinder und sehbehinderter Menschen aufmerksam machen.

Auf ausgewählte Veranstaltungen weisen wir Sie gerne hin: 

Mittwoch, 9. Oktober, 18:00 Uhr:
Hörfilmkino am Potsdamer Platz "Der Prozess wird vertagt"

ABSV-Info 98/2019– Protestaktion gegen lautlose Elektrofahrzeuge: 15. Oktober vor dem Berliner Rathaus

Liebe Leserinnen und Leser,

wir möchten den Internationalen Tag des weißen Stockes zum Anlass nehmen, um gegen lautlose Elektrofahrzeuge zu protestieren:

15. Oktober, 16:00 Uhr vor dem Berliner Rathaus
(Nähe S- und U-Bahnhof Alexanderplatz; Busse 200, 300 bis Berliner Rathaus) 

ABSV-Info 97/2019 - Film auf Human Right Festival und Sonderführung zur Berliner Mauer

Liebe Leserinnen und Leser, 

auf folgende Veranstaltungen machen wir Sie gern aufmerksam:  

Das Human Right Festival zeigt den Dokumentarfilm "For Sama" mit Audiodeskription:

Dienstag, 24. September, 18:00 Uhr
im Kino in der KulturBrauerei, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin
(U-Bahn U2, Tram 12, M1, M2, M10 bis Eberswalder Straße) 

ABSV-Info 96/2019 - Stellenanzeige des BSVB e. V.

Liebe Leserinnen und Leser, 

gerne leiten wir Ihnen eine Stellenanzeige des BSVB e. V. weiter:

Stellenausschreibung 

Der Blinden-und-Sehbehinderten-Verband Brandenburg e. V. (BSVB) sucht ab 01.01.2020 eine leitende Mitarbeiterin bzw. leitenden Mitarbeiter. Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit.  

Zu den Aufgaben gehören u. a.: 

Seiten

Hände lesen über Brailleschrift, Makro
RSS - ABSV-Info abonnieren