ABSV-Info

Die ABSV-Info

ABSV-Info 76/2019 - Nicht verpassen! Spannende Kultur- und Freizeittipps

Liebe Leserinnen und Leser, 

gerne machen wir Sie auf die folgenden Veranstaltungen aufmerksam:  

Tanzaufführung mit Audiodeskription „(in)Visible“
vom 18. bis 21. Juli, jeweils 20:30 Uhr (Bühnenführung: 19:30 Uhr) 

ABSV-Info 75/2019 - BVG-Busse: Linienänderungen und verstärkter Einsatz von E-Bussen

Liebe Leserinnen und Leser,

die BVG plant zum 4. August Änderungen an mehreren Buslinien in der Innenstadt:

ABSV-Info 74/2019 - Deutsche Meisterschaften Leichtathletik mit Audiodeskription

Liebe Leserinnen und Leser, 

der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) bietet mit Unterstützung der Aktion Mensch bei den kommenden Deutschen Meisterschaften der Leichtathletik im Berliner Olympiastadion eine Hörbeschreibung (Audiodeskription) für sehbehinderte und blinde Gäste an.
Die Hörbeschreibung im Stadion sowie die Betreuung der Gäste übernehmen Jari Schaller, Peter Lomb, Christoph Scholz und Florian Eib. 

Termine:
- Samstag, 3. August, 11:00 bis 20:00 Uhr und
- Sonntag, 4. August, 11:30 bis 19:00 Uhr.

ABSV-Info 73/2019 - Eröffnung der James-Simon-Galerie und weitere Kulturtipps

Liebe Leserinnen und Leser, 

ABSV-Info 72/2019 - Blindenführhund: Mentaltraining im ABSV und Infoseminar im Aura-Hotel Saulgrub

Liebe Leserinnen und Leser, 

vom 16. bis 18. August 2019 findet im ABSV-Vereinshaus der Workshop "Mentaltraining für Hund-Mensch-Gespanne" statt. Als Referentin konnte Petra Assmuß von der Hundeschule Rostock gewonnen werden.

Kosten:
- für DBSV-Mitglieder und Gäste: je 25,00 Euro
- für Nicht-Mitglieder: 60,00 Euro

Anmeldung bis 10. August bei Silke Larsen, Tel. 030 55 14 83 27 oder mobil: 0174 200 20 46,
E-Mail: fuehrhundgruppe[at]absv.de

ABSV-Info 71/2019 - Nachtrag zum Louis Braille Festival, TV- und Radiotipps

Liebe Leserinnen und Leser, 

ABSV-Info 70/2019 - Beim Louis Braille Festival dabei sein - in Leipzig und im Internet

Liebe Leserinnen und Leser, 

vom 5. bis 7. Juli 2019 findet in Leipzig das Louis Braille Festival statt. Der ABSV ist mit über 100 Mitgliedern, deren Freunden und Familien dabei!

ABSV-Info 69/2019 - Stolpersteinverlegung für blinden Dichter

Liebe Leserinnen und Leser, 

am Samstag, 13. Juli, 14:00 Uhr, werden vor dem Haus Winsstraße 63, 10405 Berlin, durch den Künstler Gunter Demnig Stolpersteine verlegt, mit denen an den blinden Dichter Max Zodykow und seine Ehefrau Bella, geborene Bergmann, erinnert wird. Anschließend werden die Biografien des nach Auschwitz deportierten Ehepaars verlesen.

Anfahrt: Tram M10 bis Winsstr., Tram M2 bis Knaackstr. oder Tram M4, M5, M8 bis Hufelandstr. 

ABSV-Info 68/2019 - Vereinsnachrichten für Juli-August sind online

Liebe Leserinnen und Leser, 

die neue Ausgabe für Juli-August 2019 gibt`s zusätzlich zur kostenfreien Daisy-CD oder zum gedruckten Heft als Text-, PDF- oder Hörversion zum Download unter folgenden Links: 

Text-Version

PDF-Version

Hörbuch

ABSV-Info 67/2019 - TV-Tipp: Zehn Jahre UN-Behindertenrechtskonvention - Ergebnisse für Taubblinde

Liebe Leserinnen und Leser, 

gerne machen wir Sie auf eine Sendung des Bayerischen Rundfunks zum heutigen Geburtstag von Helen Keller aufmerksam. Der Beitrag unter dem Titel "10 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention - Was hat sie taubblinden Menschen bislang gebracht?" ist in der Sendung "Sehen statt hören" erschienen und nun in der Mediathek abrufbar.

Seiten

Hände lesen über Brailleschrift, Makro
RSS - ABSV-Info abonnieren