ABSV-Info 114/2022 - TV-Tipp: Berliner E-Roller-Problem heute 17:15 Uhr in "Brisant" im Ersten

Freitag, 14. Oktober 2022

Liebe Leserinnen und Leser,

mit einer Verbandsklage möchte der ABSV erreichen, dass die Gehwege wieder begehbar werden. Dafür müssen die dort sperrig abgestellten E-Roller endlich verschwinden und keine Stolper- und Unfallgefahr mehr bilden können.

Mit roten Karten, die wir in der Woche des Sehens an falsch abgestellte Roller auf Gehwegen verteilen, verdeutlichen wir unser Anliegen.

Wir bekommen dafür breiten Zuspruch, auch die Medien berichten rege.

Über das brisante Thema wird heute unser Vorsitzender Joachim Günzel im TV berichten – passenderweise in der Sendung „Brisant“ im Ersten.

Sendetermin:
Freitag, 14. Oktober, 17:15 bis 18:00 Uhr Das Erste (ARD)

Wiederholungen / Mediathek:
Freitag, 14. Oktober, 18:10 Uhr, MDR und 18:25 Uhr HR

Die Sendung ist außerdem eine Woche in der ARD-Mediathek abrufbar.

Paloma Rändel
Öffentlichkeitsarbeit

Hände lesen über Brailleschrift, Makro