ABSV-Info 119/2021 - Bahnstreik legt auch Berliner S-Bahn lahm, Hilfsmittelberatungstelle an zwei Tagen geschlossen

Mittwoch, 1. September 2021

Liebe Leserinnen und Leser,

aufgrund des Streiks der Lokführergewerkschaft GDL gibt es vom 2. bis 6. September neben vielen Ausfällen im Fern- und Nahverkehr auch massive Einschränkungen bei der Berliner S-Bahn. Auch für Dienstag, 7. September, ist noch mit Einschränkungen zu rechnen. Es gibt einen ausgedünnten Fahrplan im 20-, 30- und 40-Minuten-Takt, der sich wochentags von dem am Wochenende unterscheidet. Zum Grunewald und nach Spandau fahren gar keine S-Bahnen, auch die Ringbahn fällt aus. 

Unter folgendem Link können Sie sich über die geplanten Takte auf den einzelnen Linien informieren:
https://sbahn.berlin/aktuelles/artikel/streik-der-gewerkschaft-gdl-angekuendigt-1/ 

Bitte erkundigen Sie sich in der Fahrplanauskunft über die Fahrzeiten der S-Bahn oder benutzen Sie alternative Verkehrsmittel.  

Die ABSV-Geschäftsstelle erreichen Sie mit den Bussen 186 und M19 bis Bahnhof Grunewald. Falls Sie vereinbarte Termine streikbedingt nicht wahrnehmen können, sagen Sie bitte rechtzeitig ab. 

Aufgrund der Einschränkungen bleibt unsere Hilfsmittelverkaufs- und -Beratungsstelle am Freitag, 3. September, und am Montag, 6. September, geschlossen. 

Auch die am Samstag, 4. September, geplante Eröffnungsveranstaltung unseres neuen Spielzimmers und unserer Bibliothek mit vielen Tastbüchern und Spielen müssen wir leider absagen.
Das neue Angebot können Kinder und Familien sowie alle Interessierten natürlich trotzdem ab sofort nutzen, wir werden in den Vereinsnachrichten und per ABSV-Info dazu informieren.  

Paloma Rändel
Öffentlichkeitsarbeit

Hände lesen über Brailleschrift, Makro