ABSV Info 124/2022 - Hilfsmittelausstellung im ABSV präsentiert Neues und Bewährtes

Donnerstag, 10. November 2022

Liebe Leserinnen und Leser,

ein ganz besonderer Höhepunkt für alle, die sich zu Hilfsmitteln informieren möchten, sind die jährlichen Hilfsmittelausstellungen des ABSV. Hier kann man stöbern, mit den Ausstellern sprechen und sich mit anderen Besucherinnen und Besuchern austauschen.

Die diesjährige Ausstellung steht bereits vor der Tür:

Mittwoch, 16. November, 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr und
Donnerstag, 17. November, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

im ABSV-Vereinshaus, der Eintritt ist frei.

Rund 20 Aussteller präsentieren allgemeine und optische Hilfsmittel sowie Informationen zu blinden- und sehbehindertengerechten Kultur- und Freizeitangeboten und barrierefreien Reisezielen, zu Mobilitätshilfen und Begleitdiensten, zu Hörbüchern und Hörfilmen sowie zu Braille- und Tastmedien.

Hier kommen einige Highlights:

InnoMake – die intelligente Hinderniserkennung
Die österreichische Firma Tec-Innovation wird neben seinen intelligenten Schuh „InnoMake“ den neuen „InnoMake Clip“ vorstellen, eine Hinderniserkennung im Ober­körperbereich. Werden Hindernisse erfasst, gibt das Warnsystem ein haptisches oder akustisches Signal.

Eigener Herd ist Goldes wert – wenn man ihn bedienen kann
Das Unternehmen Feelware BV sorgt mit der Audio-Nachrüstung bei Waschmaschinen und Wäsche­trocknern dafür, dass die Geräte mit Sprachansagen ausgestattet sind. Neu im Programm ist ein Mini-Backofen mit Sprachausgabe.

Mobil unterwegs – mit den neuen mobilen Tastentelefonen
Die mobilen Telefone verfügen neben einem Display auch über Tasten:

  • Smartvision 3 der französischen Firma Kapsys (Touchdisplay und Sprachsteuerung)
  • Lucia der schweizerischen Firma Antarus (Nachfolger vom ALTO Mobiltelefon, mit Sprachausgabe)
  • Blindshell Classic 2 der tschechi­schen Firma Matapo (mit WhatsApp und Sprachsteuerung)

Rettungswagen zu besichtigen
Neben der Ausstellung wird der Arbeiter-Samariter-Bund, Regionalverband Südwest e. V., einen Rettungswagen zeigen. Er ist am Mittwoch von 11:00 bis 17:00 Uhr und am Donnerstag von 10:00 bis 15:00 Uhr auf unserem Parkplatz zu besichtigen.    Weitere Informationen
Am Service-Tisch des ABSV im Foyer erhalten Sie Informationen zu den Ausstellern und bei Bedarf eine Begleitung bei Ihren Rundgängen. Für das leibliche Wohl sorgt unsere Kantine.
Wie beim Tag der offenen Tür des ABSV wird es auch wieder ein Kultur-Café im Untergeschoss geben. Dort präsentieren sich das Förderband-Projekt „Berliner Spielplan Audiodeskription“, der Verein KulturLeben Berlin sowie das ABSV-Projekt „Inklusiver Zugang zu Kultur“. Außerdem können sich die Besucherinnen und Besucher im Kultur-Café bei Kaffee und Kuchen stärken.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Kontaktdaten aller ausstellenden Firmen finden Sie in unserem Katalog, den Sie kostenfrei in Großschrift, in Braille und als Hörbuch auf der Ausstellung erhalten.

Neben dem ABSV haben folgende Aussteller einen Stand auf der Ausstellung:

Aussteller

  • anders-sehn
  • Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Südwest e. V.
  • Berliner Blindenhörbücherei gemeinnützige GmbH
  • Berufsförderungswerk Halle (Saale) gGmbH
  • Blista-Brailletec gGmbH für Blinden- und Sehbehindertentechnik
  • Comde-Derenda GmbH
  • Deutscher Hilfsmittelvertrieb gem. GmbH
  • feelSpace GmbH
  • Feelware BV
  • FÖRDERBAND e. V. - Kulturinitiative Berlin
  • Gaudio-Braille
  • KulturLeben Berlin - Schlüssel zur Kultur e.V.
  • Landeshilfsmittelzentrum des Blinden- und Sehbehindertenverband Sachsen e. V.
  • Low Vision Kreis e. V.
  • LVI Deutschland GmbH
  • SFZ Förderzentrum gGmbH Sehzentrum Berlin
  • SynPhon Elektronische Hilfen für Sehgeschädigte GmbH
  • Tec-Innovation GmbH
  • TFA Technik Für Alle GmbH
  • tour de sens
  • Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH
  • VISTAC GmbH
  • whitecane

Thomas Schmidt
Hilfsmittelreferent

Hände lesen über Brailleschrift, Makro