ABSV-Info 161/2020 - Umfragen und Internet-Test, Arbeitsassistenz für blinde Lehrerin gesucht

Freitag, 18. Dezember 2020

Liebe Leserinnen und Leser, 

bitte unterstützen sie die nachfolgenden Umfragen und die Bitte der BVG, ihre neue, barrierefreie Internetseite zu testen. Falls aus Ihrem Bekannten- und Familienkreis jemand für die Arbeitsassistenz einer blinden Lehrerin infrage kommt, reichen Sie den Kontakt unten im Newsletter bitte weiter. 

Umfrage zur Arbeitsplatzsituation blinder und sehbehinderter Menschen  

Der Deutsche Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf (DVBS) möchte mit einer Umfrage die Erfahrungen und Bedarfe seheingeschränkter Berufstätiger, ihre Probleme und Problemlösungsstrategien am Arbeitsplatz besser kennenlernen und konkrete Ansatzpunkte zur Umsetzung entwickeln.

Die Beantwortung der Fragen dauert etwa 30 Minuten.
Zur Umfrage gelangen Sie bis zum 31. Januar 2021 unter folgenden Link:
www.surveymonkey.de/r/NDJLS3S 

Umfrage zur Immobilienberatung und -suche blinder und sehbehinderter Menschen 

Felix Forster, Student für Wirtschaftswissenschaften mit der Spezialisierung „Immobilienmanagement“ an der bbw-Hochschule in Berlin führt im Rahmen seiner Bachelorarbeit eine Umfrage zu den spezifischen Bedürfnissen blinder und sehbehinderter Menschen bei der immobiliensuche durch.

Die Beantwortung der Fragen dauert etwa 10 Minuten.
Zur Umfrage gelangen Sie unter folgenden Link:
www.umfrageonline.com/s/ddc3f9f 

Neue BVG-Internetseite (Beta-Seite) ist online 

Bevor die „alte“ Internetseite der BVG voraussichtlich Ende März 2021 abgeschaltet wird, ist parallel bereits eine neue Seite als Beta-Version (Testversion) online unter
beta.bvg.de 

Sie enthält vorerst folgende Inhalte:
- Startseite
- Verbindungssuche (HAFAS WebApp)
- Ticket und Tarifinformationen
- Service- und Hilfethemen
- Impressum, Datenschutzhinweise usw.
- Feedbackfunktion (Bug Reporting und Umfrage) 

Sie können dort alle neuen Inhalte und Funktionen erleben und der BVG schnell und einfach Feedback zukommen lassen. Außerdem können Sie mit einem Klick jederzeit wieder zur aktuellen Website zurückspringen, falls Sie Inhalte suchen, die es auf der neuen Seite noch nicht gibt. Während der Betaphase veröffentlicht die BVG auf Basis der Rückmeldungen alle zwei Wochen neue Funktionen. Die neue Seite soll jedoch nicht überladen werden und wirklich nur solche Funktionen enthalten, die Kunden und Mitarbeitern einen echten Mehrwert bieten.
Probieren Sie es aus und melden Sie der BVG, wenn Sie etwas vermissen oder etwas unkomfortabel bzw. nicht barrierefrei sein sollte! 

Jobausschreibung Arbeitsassistenz 

Eine blinde Lehrerin sucht vom 1. Februar bis 30. Juni 2021 – mit der Möglichkeit der Wiederaufnahme der Tätigkeit ab 1. Februar 2022 – eine Assistenzkraft auf Honorarbasis (15,50 Euro pro Stunde).
Die Arbeitszeit ist flexibel und umfasst 20 Stunden pro Woche (max. 90 Stunden pro Monat).
Arbeitsort sind die Johann-August-Zeune-Schule für Blinde, Rothenburgstr. 14, 12165 Berlin und das Homeoffice sowie gelegentlich Begleitung zu außerschulischen Orten.
Wenn Sie sicher im Umgang mit dem (Windows)-PC (Textverarbeitung, Scannen, Recherchen) sind und bereit sind, sich in blindenspezifische Techniken einzuarbeiten, über gute Englischkenntnisse verfügen, Freude am Kontakt mit Kindern und Jugendlichen mit verschiedenem Förderbedarf haben und über selbstständiges Arbeiten und Flexibilität verfügen, dann bewerben Sie sich bitte bei
Cornelia Grunow, Tel. 0152 33 69 20 69, E-Mail: E-Mail: cogru[at]gmx.net  

Paloma Rändel
Öffentlichkeitsarbeit

Hände lesen über Brailleschrift, Makro