ABSV-Info 33/2019 - Film im Kleisthaus und weitere Kulturtipps

Dienstag, 26. März 2019

Liebe Leserinnen und Leser, 

beginnen möchten wir mit einer Korrektur des Filmtitels aus unserem ABSV-Info 30/2019:
Der Film, der am Donnerstag, 28. März, 18:00 Uhr mit Audiodeskription im Kleisthaus gezeigt wird, heißt "Sandmädchen".
Mehr Infos zur Veranstaltung unter Link

Es folgen weitere Kulturtipps: 

Foto Lunch Lecture "Ein Foto. Eine Pause."
Es wird ein einzelnes Foto mit Audiodeskription vorgestellt. Anschließend Gespräch.
Termin: Mittwoch, 27. März, 13:00 Uhr
Ort: Museum für Fotografie / Café, Jebensstr. 2, 10623 Berlin
(Nähe U- und S-Bahnhof Zoologischer Garten)
Veranstalter: Deutsche Hörfilm gemeinnützige GmbH (DHG) in Zusammenarbeit mit der Helmut Newton Stiftung

Theater "Zusammen Bauen" mit Audiodeskription und Bühnenführung
Termin: Freitag, 29. März, 19:00 Uhr (Führung: 17:45 Uhr)
Treffpunkt: 17:45 Uhr an der Kasse der Sophiensaele, Sophienstraße 18, 10178 Berlin-Mitte
(U-Bahn bis Weinmeisterstraße, S-Bahn bis Hackescher Markt oder Oranienburger Straße)
Eintritt: 15,00/erm. 10,00 Euro; Begleitperson frei
Kartenreservierung: Tel.: 030 283 52 66

Tastbilder von Adelio Sarro in der Brasilianischen Botschaft
Vom 5. April bis 15. Mai findet in der Brasilianischen Botschaft in Berlin die Ausstellung "Force, Magic And Colours Of Brazil" von Adelio Sarro statt. Zu seinen Sujets zählen Landarbeiter, indigene Frauen, Mütter mit Kindern und Straßenhändlerinnen. Vier der ausgestellten Werke hat der Künstler speziell für blinde und sehbehinderte Menschen konzipiert, d. h. diese Bilder können ertastet werden.
Die Ausstellung ist von Montag bis Freitag, 9:00 bis 18:00 Uhr ohne Anmeldung zugänglich.
Ort: Wallstraße 57, 10179 Berlin (Nähe U- und S-Bahnhof Jannowitzbrücke)
Ausstellungseröffnung (Vernissage): Donnerstag, 4. April, 19:00 Uhr,
in Anwesenheit des Künstlers
Anmeldung zur Vernissage, E-Mail: cultural.berlim[at]itamaraty.gov.br
Beim Einlass bitte Ausweis mit Foto vorzeigen (nur bei Vernissage!).

Busreise nach Beelitz mit der Bezirksgruppe Tempelhof-Schöneberg 
Auch Mitglieder anderer Gruppen sind willkommen! 
Programm: Besuch der früheren Beelitzer Heilstätten und Begehung des Baumwipfelpfades; Mittagessen (Rouladen, Schnitzel oder Fisch)
Termin: Samstag, 6. April
Start: 9:15 Uhr am Friedrich-Wilhelm-Platz
Kosten: 45,00 Euro
Anmeldungen mit Essenswunsch bei Silvana Raunigk, Tel.: 030 792 96 14  

Paloma Rändel
Öffentlichkeitsarbeit

Hände lesen über Brailleschrift, Makro