ABSV-Info 65/2021 - Internationale Filmfestspiele Berlin mit vier Filmen mit Audiodeskription!

Dienstag, 1. Juni 2021

Liebe Leserinnen und Leser, 

Filmfans dürfen sich freuen: Die Kinos haben wieder geöffnet, allerdings vorerst nur unter freiem Himmel. 

Ein besonderes Highlight sind dabei die 71. Internationalen Filmfestspiele Berlin (Berlinale), die wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr vom 9. bis zum 20. Juni stattfinden und zwar als reine Open Air-Veranstaltung.
Im März fand die Berlinale für das Fachpublikum statt. 

Die unten aufgeführten Filme werden an sieben Terminen mit Audiodeskription und mit erweiterten Untertiteln über die App GRETA übertragen. 

Tickets für die Filme mit Audiodeskription und mit erweiterten Untertiteln:

Ab Donnerstag, 3. Juni, unter Tel. 030 259 20 259 (Mo - Fr, 10:00 bis 18:00 Uhr) oder per E-Mail: inklusion@berlinale.de   

Die Bezahlung dieser Tickets erfolgt über einen Bezahllink, der mit der Bestätigung der Reservierung verschickt wird. Es werden Zahlungen per Kreditkarte, Sofortüberweisung und PayPal akzeptiert.
Im Bedarfsfall kann die Bezahlung der Reservierung auch durch telefonische Übermittlung der Kreditkartendaten durchgeführt werden. Der Ticketversand erfolgt per E-Mail als Ticket zum Selbstausdrucken oder als Mobiles Ticket.
Begleitperson frei bei Zeichen „B“ im Ausweis.
Für weitere Informationen steht Ihnen Anke Nicolai zur Verfügung:
Tel. 0151 27 16 79 54, E-Mail: Anke.Nicolai.ext@berlinale.de 

Hygienekonzept:

Bitte beachten Sie, dass Sie ein negatives Testergebnis vorlegen müssen oder einen Nachweis über einen vollständigen Impfschutz bzw. eine Genesung nach einer Covid-19-Infektion.
Sie benötigen außerdem eine FFP-2-Maske, die bis zur Ankunft am zugewiesenen Platz getragen werden muss.
Mehr Infos dazu unter:
www.berlinale.de/de/service/hygienerahmenkonzept.html  

Filme mit Audiodeskription und mit erweiterten Untertiteln: 

Fabian oder der Gang vor die Hunde
Sektion Wettbewerb
Regie: Dominik Graf
Mit Tom Schilling, Saskia Rosendahl, Albrecht Schuch, Meret Becker, Michael Wittenborn 

Donnerstag, 10. Juni, 21:30 Uhr
Ort: Freiluftkino Museumsinsel

Donnerstag, 17. Juni, 21:30 Uhr
Ort: ARTE Sommerkino Schloss Charlottenburg 

Kurzinfo: Berlin, 1931. Nüchtern blickt Fabian auf das Großstadtleben - und sich selbst als Verlierer darin. Grafs Adaption von Kästners Roman ist ein buchstäblicher Gang vor die Hunde. Ein Film wie eine Discokugel, der vom Zerfall des Traums vom Glück erzählt.  

Nebenan
Sektion Wettbewerb
Regie:  Daniel Brühl
mit Daniel Brühl, Peter Kurth, Rike Eckermann, Aenne Schwarz, Gode Benedix 

Freitag, 11. Juni, 21:45 Uhr
Ort: Freiluftkino Friedrichshain  

Mittwoch 16. Juni, 19:00 Uhr
Ort: Freiluftkino Museumsinsel  

Kurzinfo: Am Ende des Tages und dieses Eckkneipen-Kammerspiels wird im Leben von Schauspielstar Daniel nichts mehr so sein wie es war. Denn sein Antipode Bruno, Verlierer im wiedervereinigten und gentrifizierten Berlin, weiß alles über ihn – und nimmt Rache.  

Ich bin dein Mensch
Sektion Wettbewerb
Regie: Maria Schrader
mit Maren Eggert, Dan Stevens, Sandra Hüller, Hans Löw, Wolfgang Hübsch 

Samstag, 12. Juni, 21:45 Uhr
Ort: Freiluftkino Friedrichshain 

Montag, 14. Juni, 18:45 Uhr
Ort: Freiluftkino Museumsinsel 

Kurzinfo: Wissenschaftlerin Alma lebt testweise mit einem humanoiden Roboter und soll die Performance des charakter- und bedarfsgerechten Partners bewerten. Near-Future-Tragikomödie, die Liebes- und Sehnsuchtsvorstellungen auslotet und fragt, was den Menschen ausmacht.  

Je suis Karl
Berlinale Special Gala
Regie: Christian Schwochow
mit Luna Wedler, Jannis Niewöhner, Milan Peschel, Edin Hasanović, Anna Fialová 

Samstag, 19. Juni, 21:30 Uhr
Freiluftkino Friedrichshain 

Kurzinfo: Nach einem Terroranschlag schließt sich die Überlebende Maxi dem verführerischen Studenten Karl an. Sie wird Teil einer europäischen Jugendbewegung, die nichts Geringeres plant als eine Machtergreifung.  

Kinoadressen:

Freiluftkino Museumsinsel
Bodestraße 1 - 3, 10178 Berlin
(S-Bahn oder Tram 50, M1, M4, M5, M6 bis Hackescher Markt) 

Freiluftkino Friedrichshain
Volkspark Friedrichshain, 10249 Berlin
(Tram M5, M6, M8 oder Bus Bus142 bis Platz der Vereinten Nationen) 

ARTE Sommerkino Schloss Charlottenburg
Spandauer Damm 10 - 22, 14059 Berlin
(Bus 309, M45 bis Klausenerplatz)  

Paloma Rändel
Öffentlichkeitsarbeit

Hände lesen über Brailleschrift, Makro