ABSV-Info 90/2020 - Bauarbeiten am U-Bahnhof Rathaus Steglitz; S-Bahn-Streckensperrungen im Osten und Südosten Berlins

Donnerstag, 25. Juni 2020

Liebe Leserinnen und Leser, 

die BVG und die S-Bahn nutzen den üblicherweise geringeren Verkehr in den Sommerferien für diverse Baumaßnahmen. 

Bauarbeiten U-Bahnhof Rathaus Steglitz: 

Wegen der Erneuerung des Bahnsteigbelags wird die Linie U9 zwischen U-Bahnhof Rathaus Steglitz und U-Bahnhof Walter-Schreiber-Platz vom 29. Juni bis zum 27. Juli eingestellt. Die BVG empfiehlt zur Umfahrung die Nutzung der regulären Buslinien sowie den Umstieg auf die S-Bahn am Bahnhof Feuerbachstraße vom Walter-Schreiber-Platz aus (300m Fußweg). Die Linien M82, 285 und N88 enden zusätzlich nicht bereits am U- und S-Bahnhof Rathaus Steglitz, sondern fahren weiter bis zum U-Bahnhof Friedrich-Wilhelm-Platz bzw. bis Walter-Schreiber-Platz (N88). 

S-Bahn-Streckensperrungen: 

- Kein S-Bahnverkehr auf den Linien S41 und S42 vom 25. Juni bis 27. Juli auf dem Streckenabschnitt Treptower Park - Sonnenallee - Neukölln - Tempelhof. Zwischen Treptower Park und Tempelhof ist ein Ersatzverkehr eingerichtet. 
- Kein S-Bahnverkehr auf den Linien S45, S46 und S47 vom 25. Juni bis 27. Juli im Streckenabschnitt Baumschulenweg - Tempelhof. Zwischen Plänterwald und Tempelhof ist ein Ersatzverkehr eingerichtet. Die Linie S45 fährt zwischen Schönefeld und Treptower Park (danach weiter als S42). Die Linie S46 fährt zwischen Königs Wusterhausen und Treptower Park (danach weiter als S42), auch im Nachtverkehr. Die Linie S47 fährt zwischen Spindlersfeld und Treptower Park (danach weiter als S42), jedoch im Abend- und Nachtverkehr nur zwischen Spindlersfeld und Schöneweide. 
- Kein S-Bahnverkehr auf den Linien S45, S46 und S47 vom 27. Juli bis 4. September im Streckenabschnitt Baumschulenweg - Neukölln. Zwischen Plänterwald und Sonnenallee wird ein Ersatzverkehr eingerichtet. 
- Kein S-Bahn-Verkehr auf der Linie S3 vom 25. Juni bis 12. Juli im Streckenabschnitt Wuhlheide - Rummelsburg. Zwischen Köpenick und Ostkreuz ist ein Ersatzverkehr eingerichtet. 

Bitte nutzen Sie im Bedarfsfall die telefonische Auskunft der BVG unter der Rufnummer 030 25 62 25 62 und der S-Bahn unter 030 297 4 33 33. 

Wir wünschen dennoch gute Fahrt! 

Peter Woltersdorf
Barrierefreies Bauen

Hände lesen über Brailleschrift, Makro