ABSV-Info 95/2022 - Stellenausschreibung für Sekretariat/Mitgliederverwaltung im ABSV

Montag, 5. September 2022

Liebe Leserinnen und Leser,

wir suchen Verstärkung und machen Sie auf folgende Stellenausschreibung aufmerksam, die Sie gern auch weiter streuen können:

Der Allgemeine Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin gegr. 1874 e. V. (ABSV) ist die Selbsthilfe- und Patientenorganisation blinder und sehbehinderter Menschen in Berlin mit 2.400 Mitgliedern. Informationen zum Verein finden Sie unter www.absv.de

Der ABSV sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Fachkraft für das Sekretariat/Mitgliederverwaltung (m/w/d)

unbefristet in 30 Stunden pro Woche für unsere Geschäftsstelle in Berlin, Grunewald.

Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.

- erste Ansprechperson am Telefon
- telefonische und schriftliche Kommunikation mit Vereinsmitgliedern und Ratsuchenden
- Unterstützung der Geschäftsführung in strategischen, operativen und administrativen Aufgaben
- allgemeine Assistenz- und Sekretariatstätigkeiten (z. B. Korrespondenz, Terminplanung)
- Unterstützung der Vereinsarbeit, insbesondere der Vorbereitung von Vereinsveranstaltungen
- Büroorganisation und Bewirtungsmanagement
- Unterstützung in allen operativen Angelegenheiten
- Bearbeitung, Ablage und Archivierung von Schriftverkehr
- Koordination von Dienstleistern
- Datenbankpflege
- Erstellen von Vorlagen und Präsentationsunterlagen.

Ihr Profil:

- Berufsausbildung in Bürokommunikation (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
- Berufserfahrung in vergleichbarer Position erwünscht
- Organisationsvermögen und Teamfähigkeit
- sehr gute PC-Kenntnisse (MS-Office) und Erfahrung mit modernen Kommunikationsmedien sowie versierter Umgang mit Internet
- strukturierte, selbstständige und reflektierte Arbeitsweise
- Pragmatismus/hand-on Mentalität
- freundliches und verbindliches Auftreten
- sehr gute Kommunikationsfähigkeit
- sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
- Grundkenntnisse der englischen Sprache.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Beschäftigungsbeginns und Ihrer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte in barrierefreier Form, ausschließlich per E-Mail an: personal[at]absv.de

Schwerbehinderte Menschen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben und werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Fragen stellen Sie gern an Dr. Verena Staats (Tel. 030 895 88-101) oder Wolfgang Malek
(Tel. 030 895 88-103)

Datenschutz-Hinweis: Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.
 

Dr. Verena Staats
Geschäftsführung

Hände lesen über Brailleschrift, Makro