ABSV-Info

Die ABSV-Info

ABSV-Info 19/2020 - Seminar für Computer-Einsteiger in Saulgrub

Liebe Leserinnen und Leser, 

der DBSV bietet ein Computerseminar an für Einsteigerinnen und Einsteiger, die ehrenamtlich bei einem Blinden- und Sehbehindertenverein aktiv sind. Das Seminar ist nun aber auch offen für alle Interessierten. Es richtet sich in erster Linie an Personen, die keine Vorkenntnisse haben.  

Termin: 30. März, ab 18:00 Uhr (Abendessen) bis 3. April, 14:00 Uhr (Mittagessenn) 

ABSV-Info 18/2020 - Bundesverfassungsgericht: Zugangsverbot für Blindenführhund verurteilt / Geschichte: Seit über 100 Jahren Führhundausbildung in Deutschland

Liebe Leserinnen und Leser,

in Sachen Zugänglichkeit mit Blindenführhund hat eine blinde Frau vom Bundesverfassungsgericht Recht bekommen. Das Gericht stuft ein Durchgangsverbot durch eine Physiotherapiepraxis als unverhältnismäßig ein, da es die Betroffene in verfassungswidriger Weise benachteiligt. 

Zuvor hatten die Ärzte der Orthopädischen Gemeinschaftspraxis der blinden Frau untersagt, die Räume mit ihren Blindenführhund zu betreten.

ABSV-Info 17/2020 - Kampf gegen Windmühlen mit Audiodeskription

Liebe Leserinnen und Leser, 

Theater mit Audiodeskription – das fehlte bisher in der Hauptstadt. Doch seit dem Herbst letzten Jahres ermöglicht das Projekt „Berliner Spielplan Audiodeskription“ blinden und sehbehinderten Theaterbegeisterten auch in Berlin tolle Bühnenerlebnisse. In diesem Jahr dürfen Sie sich ebenfalls auf spannende Veranstaltungen freuen.  

Hier die nächsten Termine: 

ABSV-Info 16/2020 - Berlinale zeigt zehn Hörfilme, darunter sieben Premieren! Außerdem: Fachgespräch „Filme für alle – Fokus Audiodeskription"

Liebe Leserinnen und Leser, 

die 70. Internationalen Filmfestspiele Berlin (Berlinale) vom 20. Februar bis 1. März präsentieren in diesem Jahr zehn Filme und insgesamt 18 Filmvorführungen mit Audiodeskription. Erstmalig findet auch ein Fachgespräch „Filme für alle – Fokus Audiodeskription“ als gemeinsame Veranstaltung der Deutschen Kinemathek in Kooperation mit dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen mit freundlicher Unterstützung der Internationalen Filmfestspiele statt.  

Tickets:

ABSV-Info 15/2020 - Internationaler Tag des Blindenführhunde

Liebe Leserinnen und Leser,

heute ist der internationale Tag des Blindenführhundes. Er wird jährlich am 29. Januar begangen und erinnert an das Gründungsdatum der Hundeschule in Morristown (New Jersey/USA), die als erste vor über 100 Jahren begonnen hat, Blindenführhunde auszubilden.

ABSV-Info 14/2020 - Musikalisches: Neujahrskonzert in den Blindenwohnstätten Berlin / Literarisch-musikalischer Salon / Konzerte in der Philharmonie

Liebe Leserinnen und Leser,

gerne machen wir Sie auf folgende Veranstaltungen aufmerksam:  

Donnerstag, 30. Januar, 15:30 Uhr
Soheil Nasseri – Neujahrskonzert (klassisches Piano)

Soheil Nasseri – ein Star-Pianist, dessen Liebe zu Berlin ihn von Kalifornien in die deutsche Hauptstadt verschlägt.
Ort: Blindenwohnstätten Berlin, Haus Spandau, Niederneuendorfer Allee 6 - 9, 13587 Berlin
(Vom U- und S-Bahnhof Spandau weiter mit Bus 136 oder 139 bis Werderstraße)
Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  

ABSV-Info 13/2020 - Stellenausschreibung für die Überwachungsstelle Digitale Barrierefreiheit

Liebe Leserinnen und Leser, 

gerne leite wir Ihnen die folgende Stellenausschreibung weiter, die Sie auch unter folgendem Link finden:
www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/Sachbearbeitung-im-Bereich-ueberwachungsstelle-Digitale-Ba-de-j10736.html

ABSV-Info 12/2020 - Umfrage der Weltblindenunion zur Beschäftigungssituation blinder und sehbehinderter Menschen

Liebe Leserinnen und Leser, 

gerne leiten wir Ihnen den Aufruf des Internationalen Referats des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes (DBSV) weiter mit der Bitte, bis 14. Februar an der Umfrage der Weltblindenunion (WBU) teilzunehmen. 

Der Beschäftigungsausschuss der Weltblindenunion hat eine kurze Umfrage entwickelt, um die Beschäftigungsmuster von blinden und sehbehinderten Menschen sowie von Menschen im erwerbsfähigen Alter in der ganzen Welt zu ermitteln.  

ABSV-Info 11/2020 - DVBS-Seminar "Nicht sehend - nicht blind"

Liebe Leserinnen und Leser, 

der Deutsche Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e. V. (DVBS) lädt zum nächsten Seminar "Nicht sehend - nicht blind" der Interessengruppe Sehbehinderte ein.  

Termin: 2. bis 5. April 2020
Ort: KVJS-Tagungszentrum-Gültstein in Herrenberg-Gültstein bei Stuttgart 

ABSV-Info 10/2020 - Personen für Nutzertest einer Software gesucht

Liebe Leserinnen und Leser, 

Jörg Willomitzer, wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Fraunhofer-Institut für angewandte und integrierte Sicherheit AISEC, sucht Personen zum Test der Barrierefreiheit einer Software.  

Was wird getestet?
Die Software wird aktuell für die vier Plattformen Windows, OS X, Android und iOS angeboten. Der Test soll dem Entwicklerteam aufzeigen, welche Teile der Software nicht barrierefrei sind. 

Seiten

Hände lesen über Brailleschrift, Makro
RSS - ABSV-Info abonnieren