ABSV-Info

Die ABSV-Info

ABSV-Info 77/2022 - Braille-Kurs startet im August

Liebe Leserinnen und Leser,

ab August können Interessierte im Blindenhilfswerk Berlin e. V. die Brailleschrift lernen.

Die Vermittlung erfolgt im Einzelunterricht durch Alexandra Reinshagen. Der Kurs richtet sich sowohl an Anfängerinnen und Anfänger als auch an Fortgeschrittene.

Im Vorgespräch dürfen Sie Frau Reinshagen kennenlernen, die Schreibmaschine testen und die individuellen Inhalte und Lernziele mit ihr besprechen. Neben Voll- und Kurzschrift beherrscht sie auch Computerbraille und die Notenschrift.

ABSV-Info 76/2022 - Tätigkeits- und Wirkungsbericht des ABSV ist online

Liebe Leserinnen und Leser,

wie berichtet, hat die Delegiertenversammlung des ABSV am 8. Juli den Tätigkeits- und Wirkungsbericht des ABSV verabschiedet.

Der Bericht informiert über die Struktur des Vereins, seine Ziele und die haupt- und ehrenamtliche Arbeit im vergangenen Jahr – eine gute Möglichkeit, die wichtigsten Ereignisse noch einmal Revue passieren zu lassen.

ABSV-Info 75/2022 - Landesgartenschau Beelitz: Ein Fest für alle Sinne

Liebe Leserinnen und Leser,

in diesem Jahr lädt die „Spargelstadt“ Beelitz in Brandenburg zum Besuch der Landesgartenschau (LAGA) ein. Bis zum 31. Oktober können sich die Besucherinnen und Besucher an farbenprächtiger Gartenkunst und an den Düften der Blumen und Stauden erfreuen. Die Wege durch die Parkanlagen sind barrierefrei. Es gibt einen Audio-Guide sowie für blinde und sehbehinderte Gäste Tastpläne mit Braille-Beschriftung. Auch Skulpturen können ertastet werden. Die Mitnahme von Blindenführhunden ist gestattet.

Öffnungszeiten:

ABSV-Info 74/2022 - Delegiertenversammlung hat getagt und neuen Vorstand gewählt

Liebe Leserinnen und Leser,

ABSV Info 73/2022 - DBSV-Präsidium auf Verbandstag gewählt, ABSV-Delegiertenversammlung mit Vorstandswahl in dieser Woche

Liebe Leserinnen und Leser, 

der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband hat auf seinem Verbandstag vom 23. bis 25. Juni sein Führungsteam für die nächsten vier Jahre bestimmt: 

- Hans-Werner Lange aus Hannover wurde zum neuen Präsidenten des DBSV gewählt. In den vergangenen 16 Jahren hatte er die Position des Vizepräsidenten inne.
- Dr. Thomas Krämer aus Berlin wurde in das Amt des Vizepräsidenten gewählt. Er gehört seit acht Jahren dem Präsidium des DBSV an.  

ABSV Info 72/2022 - Sommerzeit ist Baustellenzeit

Liebe Leserinnen und Leser, 

die S-Bahn Berlin nutzt auch dieses Jahr wieder die Sommerferien, um diverse Baustellen im Netz voranzutreiben. Die Anfahrt zum Vereinshaus des ABSV ist dabei wie folgt betroffen:

ABSV-Info 71/2022 - Kultur- und Freizeittipps für Juli

Liebe Leserinnen und Leser,

ABSV-Info 70/2022 - Vereinsnachrichten für Juli-August sind online

Liebe Leserinnen und Leser, 

Sie finden die aktuellen Vereinsnachrichten als Text-, PDF- oder Hörversion online. Zur Doppel-Ausgabe für Juli-August gelangen Sie über folgende Links:  

ABSV-Info 69/2022 - Mehr Geld für Rentnerinnen und Rentner sowie für blinde und hochgradig sehbehinderte Menschen

Liebe Leserinnen und Leser, 

die Renten steigen zum 1. Juli 2022: in Westdeutschland um 5,35 Prozent und in Ostdeutschland um 6,12 Prozent. Somit erhöht sich der Rentenwert im Westen von bisher 34,19 Euro auf 36,02 Euro, im Osten von bisher 33,47 Euro auf 35,52 Euro. Bis spätestens zum 1. Juli 2024 sollen die Rentenwerte in Ost und West angeglichen sein. Zuschläge erhalten auch Bezieherinnen und Bezieher von Erwerbsminderungsrenten mit Renteneintritt zwischen 2001 und 2018. 

ABSV-Info 68/2022 - Aktionsbündnis fordert schnelles Ende des E-Roller-Chaos

Liebe Leserinnen und Leser, 

Seiten

Hände lesen über Brailleschrift, Makro
RSS - ABSV-Info abonnieren