Newsletter

Zuletzt geändert: 
17. April 2019 - 16:54

Aktueller Newsletter:

ABSV-Info 98/2020 - Informationsplattformen für Hörfilme, DVD-Verlosung

Liebe Leserinnen und Leser, 

seit einigen Tagen haben die Berliner Kinos wieder geöffnet, die Freilichtbühnen sogar schon etwas länger. Das ist ein guter Anlass, um an die neue DBSV-Informationsplattform „Kino für alle“ zu erinnern, die in diesem Frühjahr gestartet ist und dann leider wegen der Pandemie erst einmal nicht zum Tragen kommen konnte. 

Kino für alle 

Auf der Seite von "Kino für alle" erfahren Sie, welcher Film mit Audiodeskription in welchem Kino läuft. Klicken Sie auf folgenden Link:
www.kinofueralle.de 

Geben Sie dann bei "Ort" Berlin ein, wählen Sie unter „Fassung“ die Kino-App „Greta“ an und unter „Datum“ den gewünschten Termin – und schon werden Ihnen alle aktuellen Hörfilme in Berlin angezeigt, deren Audiodeskription Sie mit der Greta-App über Ihr Smartphone empfangen können.  

Wenn Sie auf den Filmtitel klicken, werden Ihnen die Berliner Kinos mit den Spielzeiten aufgelistet, in denen der Film läuft. Einer der Filme ist „Undine“ von Christian Petzold. Hauptdarstellerin Paula Beer wurde auf der diesjährigen Berlinale mit dem Silbernen Bären für die beste Darstellerin ausgezeichnet. Außerdem ist der Dokumentarfilm „Für Sama“ zu sehen, der in diesem Jahr mit dem Deutschen Hörfilmpreis ausgezeichnet worden ist. 

TV-Programm 

Möchten Sie lieber das heimische Kino genießen, dann finden Sie auf der DBSV-Informationsplattform hörfilm.info alle TV-Filme mit Audiodeskription sowie Tipps zu aktuellen Hörfilmen im TV, in Mediatheken, über Streaming-Dienste und auf DVD. Klicken Sie auf folgenden Link:
www.hoerfilm.info 

DVD-Verlosung 

In dem Film „Milchkrieg in Dalsmynni“ beweist eine starke Frau, dass sie es mit einem korrupten System aufnehmen kann. Der DBSV verlost zwei DVDs des isländischen Films „Milchkrieg in Dalsmynni“ mit Audiodeskription.Zum Inhalt: Inga und ihr Mann betreiben in der isländischen Provinz eine kleine, hochverschuldete Milchfarm. Nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes will Inga ihrer beruflichen Misere ein Ende setzen. Den Schuldigen für die Probleme hat sie längst ausgemacht: die lokale Kooperative, die ihre Monopolstellung gnadenlos ausnutzt und die Bauern mit mafiösen Methoden drangsaliert. 

Bitte beantworten Sie die folgende Frage: Welche berühmte Sängerin kommt aus Island
a) Robyn
b) Björk
c) Lykke Li

Schicken Sie Ihre Antwort bis zum 19. Juli per E-Mail an info[at]hoerfilm.info  

Paloma Rändel
Öffentlichkeitsarbeit

Letzte Newsletter

Hände lesen über Brailleschrift, Makro