Angebote

Der ABSV hilft blinden und sehbehinderten Menschen mit professionellen Beratungs- und Hilfsangeboten in der Geschäftsstelle sowie den Kontakten in den Gruppen, die Behinderung anzunehmen und eröffnet den betroffenen Menschen, ihren Angehörigen und Freunden neue Perspektiven. Dazu gehören die individuellen Beratungen durch unseren Sozialdienst und, bei Bedarf, unserer Psychologin, die Angebote der Hilfsmittelberatungsstelle, die Trainings zum Erhalt der Selbstständigkeit und Mobilität sowie die Hilfen beim Einkaufen oder bei der Begleitung bei Arzt- und Behördengängen.

Zum Erhalt von sozialen Kontakten und zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben bietet der ABSV ein umfangreiches Kultur- und Freizeitangebot an und organisiert für seine Mitglieder Erholungsreisen.

In engem Kontakt mit Entscheidern in Politik und Wirtschaft setzt sich der ABSV dafür ein, Barrieren für blinde und sehbehinderte Menschen in der Hauptstadt abzubauen, sei es im Verkehr, in öffentlichen Gebäuden oder bei der Korrespondenz mit Behörden sowie im Internet.

 

 

Ein Beratungsgespräch beim Absv