Newsletter

Zuletzt geändert: 
17. April 2019 - 16:54

Aktueller Newsletter:

ABSV-Info 101/2021 - Bibliotheksarbeitsplätze wieder zur Nutzung frei gegeben

Liebe Leserinnen und Leser, 

nach pandemiebedingten Einschränkungen steht in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek in Steglitz der Arbeitsplatz mit Vergrößerungssoftware, Sprachausgabe und Braillezeile wieder zur Verfügung. 

Kontakt:
Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3 (im Einkaufszentrum „Das Schloss“, 3. OG), 12165 Berlin, Tel. 030 902 99-56 09
(Nähe S- und U-Bahnhof Rathaus Steglitz) 

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 12:00 bis 18:00 Uhr, Mittwoch 12:00 bis 19:00 Uhr, Samstag 12:00 bis 16:00 Uhr. 

Auch die mit dem Programm „Zoomtext“ ausgestatteten Arbeitsplätze für sehbehinderte Menschen können in den beiden Häusern der Zentral- und Landesbibliothek Berlin wieder genutzt werden.
Die Einzelsitzung pro PC ist auf zwei Stunden beschränkt. Eine Anmeldung wird empfohlen: Tel. 030 902 26-401, E-Mail: info@zlb.de oder online https://reservierung.zlb.de/ 

Kontakt:
Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherplatz 1, 10961 Berlin (U-Bahn U1 , U2, U3, U6 bis Hallesches Tor)
Berliner Stadtbibliothek, Breite Straße 30 - 36, 10178 Berlin (U-Bahn U5 oder Busse 100, 300 bis Museumsinsel) 

Öffnungszeiten für beide Häuser:
Montag bis Freitag: 10:00 bis 21:00 Uhr,
Samstag 10:00 bis 19:00 Uhr. 

Bitte beachten Sie die Maskenpflicht in allen öffentlichen Bibliotheken!  

Paloma Rändel
Öffentlichkeitsarbeit 

 

Hände lesen über Brailleschrift, Makro